Theaterrezension: Der Bärbeiss – Herrlich miese Tage

bärb

Am 3. September feierte das DNT seine erste Premiere in der neuen Spielzeit. Ein Kindertheaterstück nach den Kinderbüchern von Annette Pehnt stand auf dem Programm.  Der Bärbeiß – Herrlich miese Tage“, so der Titel, ließ auf eine schlechtgelaunte Aufführung schließen. Ob es eine solche war, das weiß Shanghai Drenger, der sich das Stück angeschaut hat.

Foto: Henning Kreitel

Beitrag verfällt am

Kommentarfunktion deaktiviert.