KindMitAufnahmegeraet

Geräuschejagd beim Ferienpass

Psssssssst! … hören Sie das? Sie hören nichts? Dann lassen sie sich jetzt mitnehmen in die Welt der Geräuschgeister. 11 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren waren auf Geräuschejagd beim Ferienpass-Angebot von Radio Lotte Weimar. Die gefundenen Geräusche werden Ihnen jetzt in kurzen Geschichten von den Kindern vorgestellt.   Die Suche – Von Alexander, Svea, …

DSC_8163

30 Jahre Lebenslaute

Mit Musik protestieren: das macht die Aktionsgruppe Lebenslaute und das schon seit 30 Jahren.  Florence von der Weth begleitete das Orchester und den Chor bei der Aktion im August 2016 und sprach mit einigen der Aktivistinnen und Aktivisten. Mehr Information über Lebenslaute finden Sie im Internet unter www.lebenslaute.net download

IMG_4162

Weiter Schweigen von Beate Zschäpe

Nun ist die Sommerpause beim NSU-Prozess in München wohl wirklich vorüber. 309 Verhandlungstage hat dieser Prozess inzwischen erlebt. In dieser Woche war Robert Andreasch für uns im Verhandlungssaal dabei.

ceka

Die satirische Glosse

Die Weimarer Kabarettistin Christiane Kloweit kommentiert wöchentlich das Weimarer und sonstige Weltgeschehen. Vorsicht, Satire! Beitrag verfällt am

renner

Kulturreport mit Wolfgang Renner

Die kulturelle Entwicklung ist stets in Bewegung. Gedenktage oder der Tag des Offenen Denkmals, wie wir ihn gestern wieder begingen, wollen da etwas festhalten und erhalten helfen. Ob das wohl auch wirklich gelingt? Wolfgang Renner macht sich dazu seine Gedanken… Beitrag verfällt am

19-09-06-Baustelle_Haus_Frau_-von_Stein_Bofill_Foto_Sarah_Rudloff_004_800x600-200x300

„Die ewige Baustelle“ an der Ackerwand

Kennen Sie das: Sie nehmen sich etwas vor, Sie wollen etwas verändern am Haus oder an Ihrer Wohnung oder meinetwegen auch davor. Sie fangen voller Elan damit an, sind euphorisch wie Bolle und plötzlich kommt alles ins Stocken. Da passt das eine nicht ins andere oder das Geld steht plötzlich nicht zur Verfügung, warum auch …

lottelogo einstellung

„Und ewig grüßt das Murmeltier“ – Neues vom Ballstädt-Prozess?

Beim so genannten Ballstädt-Prozess vor dem Erfurter Landgericht fühlte man sich in letzter Zeit ein wenig an den Film: „Und ewig grüßt das murmeltier“ erinnert. Die Protagonisten versuchten in der aufklärung ein Stück weiter zu kommen, doch am Ende einer sitzung mussten staatsanwaltschaft, Richter und Nebenklage stets wieder von vorn beginnen. Nicht zuletzt über die …

bärb

Theaterrezension: Der Bärbeiss – Herrlich miese Tage

Am 3. September feierte das DNT seine erste Premiere in der neuen Spielzeit. Ein Kindertheaterstück nach den Kinderbüchern von Annette Pehnt stand auf dem Programm.  Der Bärbeiß – Herrlich miese Tage“, so der Titel, ließ auf eine schlechtgelaunte Aufführung schließen. Ob es eine solche war, das weiß Shanghai Drenger, der sich das Stück angeschaut hat. …

martin hoff

Martin Hoff – ein Nachruf von Ursula Dehler

Am 27. August 2016 verstarb der 1. Kapellmeister des Deutschen Nationaltheaters, Martin Hoff, im Alter von 51 Jahren. Mit Wehmut denken all seine Kolleginnen und Kollegen des DNT und der Staatskapelle an ihn zurück. Hören Sie nun einen Nachruf von Ursula Dehler, der 1. Konzertmeisterin des DNT. Beitrag verfällt am

bgrwe

NSU-Prozess nach der Sommerpause

Rund einen Monat lang währte die Sommerpause beim NSU-Prozess in München. Seit dieser Woche wird aber im Oberlandesgericht an der Nymphenburger Straße wieder verhandelt. Und weiterhin wird Fritz Burschel für uns von diesem Prozess berichten.

düsterbusch

Alexander Kühne – Autor von „Düsterbusch City Lights“

Seit einigen Wochen können Sie, liebe Hörerinnen und Hörer in unserer täglichen Lesezeit den Roman von Alexander Kühne „Düsterbusch City Lights“ hören. Eine Geschichte über junge Menschen im Osten der DDR, eine Geschichte über Jugend und Aufmüpfigkeit. Shanghai Drenger hat mit dem Autoren gesprochen. Beitrag verfällt am

kf 2016 logo

Kunstfest-Weimar: Goethe:: Vom Verschwinden

Es ist wohl das Schlimmste, was einer Inszenierung passieren kann: auf der Bühne sind mehr Schauspieler als im Saal zu Schauer. Und nun ist genau das Programm – d.h., 1:1 stehen sich ein Schauspieler und ein Gast gegenüber … in der Theater-Instellation „Goethe: vom Verschwinden“. Ein Experiment? Eine Inszenierung? Der Regisseur Bernhard Mikeska und die …

kf 2016 logo

Kunstfest-Weimar: Let’s talk about Widerstand

In einer neuen Ausgabe in der reihe „Let’s talk about sex and politics“ wird am 29. August wieder diskutiert. Diesmal geht es um das Thema „Widerstand“. Im LOTTE-Studio waren dazu die beiden Dramaturginnen Beate Seidel und Martina Stütz. Beitrag verfällt am

animals

Spielerezension: Animals on board

Zwar treibt es die meisten jetzt bei den angenehmen Spätsommer Temperaturen immer noch eher raus ins Freie, dennoch, für ein Spielchen sollte zwischendurch immer ein wenig Zeit bleiben. Und damit man sich nicht lange mit der Spielanleitung aufhalten muss, hat Tanja Schneider den tierischen Spaß von „Animals on Board“ für Sie zusammengetragen. „Animals on Board“ …